FAQ

Hier findest du die Antworten auf einige unserer am häufigsten gestellen Fragen!

- Wie starte ich mein Sportwetten-Projekt?

Wenn Du bereits einen Plan für Deine Zielmärkte / -länder und die Produkte hast, die Du auf Deiner Website anbieten möchtest, kannst Du Dir unsere Geschäftsmodelle ansehen, um herauszufinden, wie wir Dein Projekt am besten unterstützen können: https://www.arland.at/de/business-modelle/

Wir können Dich auch bezüglich der Lizenzierung beraten, wenn Du in einem geregelten Markt operieren möchtest.

 

Wenn Du Fragen hast, kontaktiere uns unter https://www.arland.at/de/kontakt/ und erzähle uns mehr über Dein Projekt!

- Wie bekomme ich eine Lizenz für Sportwetten?

Wenn Du eine Sportwetten Lizenz für ein bestimmtes Land erwerben möchten, bietet ARLAND technische Beratung an, um Dich durch den Lizenzierungsprozess zu führen.

Kontaktiere uns einfach und teile uns Deine Ideen und Anforderungen mit: https://www.arland.at/de/kontakt/

- Wie kann ich in Deutschland Sportwetten anbieten?

ARLAND ist auf die Zulassung des deutschen Marktes im Januar 2020 vorbereitet, indem alle Kriterien mit seiner Software erfüllt werden. Wir können Ihnen auch dabei helfen, eine Lizenz zu erhalten, indem wir Ihr Unternehmen durch den Lizenzierungsprozess begleiten, oder wir können Sie in dieser Angelegenheit individuell beraten.

Kontaktieren Sie uns einfach, um weitere Informationen zu diesem Thema zu erhalten: https://www.arland.at/de/kontakt/

- Welches Businessmodell ist passend für meine Projekt?

Die Eignung eines Geschäftsmodells hängt von den Anforderungen Deines Projekts ab, insbesondere von den Services, die Du für den Betrieb Deines Unternehmens benötigst.

Einen Leitfaden zu unseren Geschäftsmodellen sowie weitere Informationen zu den enthaltenen Produkten und Dienstleistungen findest Du hier: https://www.arland.at/de/business-modelle/

- Ist es möglich, das Businessmodell später zu wechseln?

Es ist möglich, dass Dein Unternehmen nach einer bestimmten Zeit seinem aktuellen Geschäftsmodell „entwachsen“ ist. In diesem Fall unterstützen wir Dich gerne bei der Umstellung auf eine Option, die den gestiegenen Anforderungen Deines Unternehmens entspricht.

- Gibt es eine mobile Lösung für die Plattform?

BM NEXT wird standardmäßig als responsive Smartweb-Lösung für Tablets und Mobiltelefone angeboten.

- Wie lange dauert es, eine Sportwetten Website einzurichten?

Die Zeit für die Einrichtung einer neuen Website hängt von den Anforderungen des Projekts ab. Die Standard-Einrichtungszeit einschließlich der Anpassung des Frontends beträgt ca. 2-3 Monate. Wenn vorhandene Kundendatenbanken übertragen werden müssen, dauert dieser Vorgang länger.

- Ist es möglich, Berichte zu meinem Unternehmen/Kunden etc. zu erstellen?

Das Berichte-System von BM NEXT ermöglicht Kunden detaillierte Einblicke in alle für die Geschäftsführung wichtigen Bereiche, einschließlich Abrechnung, Umsatz, Registrierung, Partner- und Kundenberichte.

- Wer ist verantwortlich für rechtliche Angelegenheiten, die meine Sportwetten Seite betreffen?

Der Wettanbieter, d.h. Der Wettlizenzinhaber, trägt das Risiko für rechtliche Angelegenheiten des Wettbetriebs, sofern nichts anderes festgelegt wurde.

- Wer ist der Besitzer der Daten meiner Kunden?

Das Eigentum an allen kundenbezogenen Daten liegt beim Wettanbieter, d.h. beim Lizenzinhaber.